TitelFoerderung-Energie-Aktionsplan
BeschreibungFoerderung-Energie-Aktionsplan
Startdatum01.01.2013 00:00
Enddatum01.01.2050 00:00


Teaser Titel Deutsch
Aktionsplan "Koordinierte Energieforschung Schweiz"
Teaser Content Deutsch

​Für den Aktionsplan "Koordinierte Energieforschung Schweiz" hat der Bundesrat für 2014-2016 insgesamt 202 Millionen Franken Forschungsgelder vorgesehen.

24 Millionen Franken sind für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in energierelevanten Forschungsbereichen bestimmt. Mit dieser spezifischen Nachwuchsförderung trägt der SNF zum Aufbau von Kompetenzen im Energiebereich bei.

118 Millionen Franken fliessen in das Förderungsprogramm "Energie", welches von der KTI in Koordination mit dem SNF umgesetzt wird. Davon sollen 70 Millionen Franken in den Aufbau und Betrieb von interuniversitären Kompetenzzentren investiert werden. Die Selektion für diese Zentren wird von der KTI vorgenommen. Der SNF beteiligt sich an der Ausschreibung und der Gesuchsevaluation. Weitere 48 Millionen sind für die Förderung von Projekten in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie vorgesehen.

Die restlichen 60 Millionen Franken kommen den verschiedenen Institutionen im ETH-Bereich zugute.

Teaser Image Deutsch
Bildlegende Deutsch
Teaser URL Deutsch
 
URL Target Deutsch
 

Teaser Titel Französisch
Plan d'action "Recherche énergétique suisse coordonnée"
Teaser Content Französisch

Le plan d'action "Recherche énergétique suisse coordonnée" du Conseil fédéral prévoit pour les années 2013-2016 une enveloppe de 202 millions de francs pour la recherche.

24 millions sont destinés à l’encouragement de la relève scientifique dans les domaines liés à l’énergie. Le FNS a lancé trois instruments d'encouragement à cet effet: Ambizione Energie, Professeur boursier FNS et Assistant Professor (AP) Energy Grants. Grâce à cet encouragement ciblé, le FNS contribue au développement des compétences dans le domaine de l'énergie.

118 millions sont consacrés au programme "Energie" mis sur pied par la CTI en coordination avec le FNS. Le plan prévoit la mise en place et  l’exploitation de centres de compétences interuniversitaires pour un montant de 70 millions. Ces centres seront sélectionnés par la CTI. Le FNS collaborera à la mise au concours et à l’évaluation des requêtes. 48 millions supplémentaires permettront l'encouragement de projets réalisés avec des partenaires industriels.

Les diverses institutions du domaine des EPF bénéficieront  des 60 millions restants.

Teaser Image Französisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Französisch
 
URL Target Französisch
 

Teaser Titel Englisch
Action plan "Coordinated Energy Research Switzerland"
Teaser Content Englisch

​In its action plan "Coordinated Energy Research Switzerland", the Federal Council has earmarked a total of CHF 202 million for research.

CHF 24 million have been earmarked for the promotion of young scientists in research domains relevant to energy issues. The SNSF will award the money via the three following funding schemes: Ambizione Energy, SNSF professorships and Assistant Professor (AP) Energy Grants. This targeted funding of young talents by the SNSF will help to establish competences in energy research.

CHF 118 million will flow into the "Energy" funding programme, which is being implemented by the CTI in collaboration with the SNSF. The programme will finance the setup and operation of inter-university centres of competence with an amount of CHF 70 million. These centres will be selected by the CTI. The SNSF will participate in the call for proposals and in the evaluation procedure. An additional CHF 48 million will be used to fund projects conducted together with industry partners.

The different institutions of the ETH Domain will benefit from the remaining CHF 60 million.

Teaser Image Englisch
Bildlegende Englisch
 
Teaser URL Englisch
 
URL Target Englisch
 

Teaser Titel Italienisch
 
Teaser Content Italienisch
Teaser Image Italienisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Italienisch
 
URL Target Italienisch