TitelNFS-IM2-Foerderung
BeschreibungNFS-IM2-Foerderung
Startdatum01.01.2013 00:00
Enddatum31.12.2020 00:00


Teaser Titel Deutsch
Nachwuchsförderung und Förderung der Frauen in der Wissenschaft
Teaser Content Deutsch

Die IM2-Forschung und –Vernetzung wurde in allen beteiligten Partnerinstitutionen in Vorlesungen und Diplomarbeiten aufgenommen. Komponenten von IM2 haben Forschende auf der Nachdiplomstufe beeinflusst, sei es durch die grosse Anzahl Dissertationen auf diesem Gebiet, sei es durch den Besuch entsprechender Kurse. Viele der Forschenden an der Heiminstitution (Idiap) waren zugleich als Doktorierende an der EPFL eingeschrieben. Gegen Ende des NFS waren sie alle Teil des EPFL-Doktorandenprogramms EDEE, in welchem das Idiap eine prominente Rolle spielte. Auch die Lehrangebote an den meisten IM2-Institutionen wurden vom NFS geprägt. Viele der Aktivitäten und Vorlesungen werden IM2 überleben, darunter auch spezifische Doktorandenprogramme und Sommerschulen.

Der NFS IM2 ermutigte die Anstellung und Förderung von Forscherinnen auf allen Ebenen. Das “Fellowship for Advanced Female Researchers”, das gegen Ende der ersten Programmphase eingerichtet wurde, erlaubte das Engagement von Senior Researchers wie etwa Barbara Caputo.

112 Dissertationen waren beim Ende des NFS IM2 abgeschlossen; 19 waren noch in Arbeit.

Teaser Image Deutsch
Bildlegende Deutsch
Teaser URL Deutsch
 
URL Target Deutsch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Teaser Titel Französisch
Encouragement de la relève et promotion des femmes
Teaser Content Französisch

Les recherches et le réseau du PRN IM2 ont été utilisés dans toutes les institutions partenaires aussi bien pour les cours que pour les travaux de diplôme. Des éléments du PRN IM2 ont clairement influencé les chercheuses et les chercheurs au niveau postdoctoral, influence qui s’est reflétée et dans le nombre significatif de thèses de doctorat présentées dans ce domaine, et dans la fréquentation des cours correspondants. De nombreux chercheurs de l’institution hôte (Idiap) étaient simultanément immatriculés à l’EPFL en tant que doctorants. A la fin du PRN IM2, tous ces étudiants étaient inscrits à l’EPFL et participaient au programme doctoral (EDEE) dans lequel le PRN IM2 jouait un rôle prédominant. Les programmes d’études de la plupart des institutions partenaires ont fortement été influencés par le PRN. Beaucoup des activités et des cours en ayant résulté, y compris des programmes de doctorat et des écoles d’été spécifiques, perdureront après le PRN.

Le PRN IM2 a encouragé le recrutement et la promotion des chercheuses à tous les niveaux. La "Fellowship for Advanced Female Researchers", mise en œuvre à la fin de la première phase a permis de recruter des chercheuses principales comme Barbara Caputo.

A la fin du PRN IM2, 112 thèses de doctorat avaient été achevées et 19 étaient toujours en cours.

Teaser Image Französisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Französisch
 
URL Target Französisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Teaser Titel Englisch
Promotion of young scientists and the academic careers of women
Teaser Content Englisch

IM2 research and networking were used in all partner institutions at the pre-grad level for courses and diploma work. Components from IM2 have clearly affected researchers at the postgraduate level, both through a significant number of PhD theses and short courses. Many of the researchers at the Leading House (Idiap) were PhD students who registered at EPFL. At the end of IM2, all those students were registered at EPFL, and were part of a doctoral programme (EDEE) in which IM2 played a prominent role. Teaching curricula in most IM2 institutions were strongly impacted by the NCCR. Most of the resulting activities and courses will survive IM2, including specific doctoral programmes and summer schools.

IM2 has encouraged the hiring and advancement of women researchers at all levels. The “Fellowship for Advanced Female Researchers”, implemented at the end of the first phase, made it possible to hire senior researchers such as Barbara Caputo.

112 PhD theses had been completed by the end of the NCCR IM2; 19 were still in progress.

Teaser Image Englisch
Bildlegende Englisch
 
Teaser URL Englisch
 
URL Target Englisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Teaser Titel Italienisch
 
Teaser Content Italienisch
Teaser Image Italienisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Italienisch
 
URL Target Italienisch
Link im aktuellen Fenster öffnen