Metainformationen
TitelNFS-MICS-Foerderung
BeschreibungNFS-MICS-Foerderung
Startdatum03.04.2014 00:00
Enddatum31.12.2050 00:00


Deutsch
Teaser Titel Deutsch
Nachwuchsförderung und Förderung der Frauen in der Wissenschaft
Teaser Content Deutsch

​Der NFS MICS setzte sowohl auf der strukturellen Ebene wie auch auf der Ebene der akademischen Ausbildung von angehenden Forschenden starke Impulse. In den ersten Jahren war der NFS eine treibende Kraft bei der Weiterentwicklung von bestehenden Ausbildungsgängen auf allen Stufen (Diplom, Master, PhDs) in Richtung "Kommunikations- und Informationswissenschaften" sowohl an der EPFL wie auch an der ETHZ. Die Initiativen wie "Summer Internships", Summer Schools, "The Scientific Bus" dienten dazu, Schüler/innen, angehenden Studierende zu einem Studien im Bereich der Ingenieurswissenschaften zu motiviert oder fortgeschrittene Studierende weiterzubilden.

Der NFS MICS vernetze junge Studierende über mehr als 1500 Einzelarbeiten mit der Wirtschaft. Dadurch machte er auch das betreffende Forschungsgebiet für Studentinnen und junge Forschende attraktiver. Im Rahmen des Programms "Internet pour les filles" wurden ca. 2000 Schülerinnen in einem frühen Zeitpunkt in ihrer Ausbildung mit Informatikthemen vertraut gemacht. Der NFS spielte auch eine entscheidende Rolle bei der Ausbildung von 210 Doktorierenden, die jetzt in der Wirtschaft oder in angesehenen wissenschaftlichen Institutionen in 20 Ländern arbeiten. Der NFS MICS war beim Aufbau und bei der Mitfinanzierung der oben erwähnten Aktivitäten der ideale Partner, dies vor allem wegen der kritischen Masse und der freien Geldmittel, die er gezielt einsetzen konnte.

Doktorandenausbildung

Bis im Juni 2012 wurden 154 Dissertationen unterstützt.

Teaser Image Deutsch
Bildlegende Deutsch
Teaser URL Deutsch
 
URL Target Deutsch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Französisch
Teaser Titel Französisch
Encouragement de la relève et promotion des femmes
Teaser Content Französisch

​Le PRN "MICS" a donné des impulsions fortes, tant sur le plan structurel que sur celui de la formation académique des chercheuses et chercheurs débutants.  Durant les premières années, le PRN a été la force motrice à l’origine du développement orienté sur les sciences de la communication et de l’information des cursus de formation existants à tous les niveaux (diplôme, master, doctorat), aussi bien à l’EPFL qu’à l’EPFZ. Les initiatives telles que les "Stages d’été", les "Ecoles d’été" ou le "Bus des sciences" visaient à inciter les écoliers et les étudiants débutants à entamer des études dans le domaine des sciences de la communication et de l’information ou les étudiants avancés à poursuivre leur formation.

Le PRN "MICS" s’est chargé de mettre en relation étudiants et entreprises via plus de 1500 projets ainsi que de promouvoir la discipline auprès des étudiantes et chercheuses. A lui seul, son programme "Internet pour les Filles" a attiré près de 2000 jeunes écolières et leur a donné la possibilité de se familiariser avec l’informatique à un stade précoce de leur éducation. Le PRN a joué un rôle primordial dans la formation de plus de 210 doctorant-e-s, qui désormais travaillent dans l’industrie et au sein de prestigieuses institutions académiques dans 20 pays. Le PRN "MICS" a fait figure de partenaire idéal pour la mise en place ou le cofinancement des activités précitées, notamment grâce à la masse critique et aux ressources financières qu’il a été en mesure de mobiliser de manière ciblée.

Formation de doctorant-e-s

154 thèses de doctorat avaient été soutenues au mois de juin 2012.

Teaser Image Französisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Französisch
 
URL Target Französisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Englisch
Teaser Titel Englisch
Promotion of young scientists and female academic careers
Teaser Content Englisch

​NCCR MICS pushed boundaries both structurally as well as academically in terms of promoting young researchers. In the first few years, the NCCR was one of the driving forces in developing existing courses at all levels (bachelor, master, PhD) in communication and information technology both at EPFL and ETHZ. Initiatives such as “Summer Internships”, "Summer Schools" and “Scientific Bus” helped to motivate prospective students and encouraged advanced students to pursue their studies in communication and information technology.

NCCR MICS has been connecting students to industry through more than 1500 projects and has made female students and researchers more familiar with the field. The programme "Internet pour les Filles" attracted close to 2000 young girls, putting them in contact with information technology in an early stage of their education. The NCCR has been a key factor in educating over 210 PhD students which are now working in 20 countries all over the world in industry and prestigious academic institutions. NCCR MICS was an ideal partner in establishing and financing the activities mentioned above, mainly because of its size and its funding, which it could use in a targeted way.

PhD training

154 PhD theses have been completed as per June 2012.


Teaser Image Englisch
Bildlegende Englisch
 
Teaser URL Englisch
 
URL Target Englisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Italienisch
Teaser Titel Italienisch
 
Teaser Content Italienisch
Teaser Image Italienisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Italienisch
 
URL Target Italienisch
Link im aktuellen Fenster öffnen