Metainformationen
TitelReform Doc.CH - Instrumentseite
BeschreibungReform Doc.CH - Instrumentseite
Startdatum13.01.2016 00:00
Enddatum22.06.2076 00:00


Deutsch
Teaser Titel Deutsch
Reform
Teaser Content Deutsch

​​​​Das Instrument Doc.CH zur Finanzierung von Dissertationen in der Schweiz, welches ausschliesslich den Geistes- und Sozialwissenschaften offensteht, wird wie gehabt weitergeführt. Die im Rahmen der Reformen ursprünglich für alle Disziplinen geplanten Doc.Grants, welche Doc.CH abgelöst hätten, konnten aus finanziellen Gründen nicht eingeführt werden.​​

Reformen Karriereförderung

Teaser Image Deutsch
Bildlegende Deutsch
Teaser URL Deutsch
 
URL Target Deutsch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Französisch
Teaser Titel Französisch
Réforme
Teaser Content Französisch

​L'instrument Doc.CH pour financer les thèses de doctorat en Suisse, qui est ouvert uniquement aux sciences humaines et sociales, continue d'exister. Les Doc.Grants qui, dans le cadre des réformes, étaient prévus à l'origine pour toutes les disciplines, et qui auraient dû remplacer Doc.CH, n'ont pas pu être introduits pour des raisons financières.​

Réformes dans l'encouragement de carrières

Teaser Image Französisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Französisch
 
URL Target Französisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Englisch
Teaser Titel Englisch
Innovations
Teaser Content Englisch

​The Doc.CH funding scheme for the financing of doctoral theses in Switzerland, which is open exclusively to the humanities and social sciences, will continue as before. The Doc.Grants scheme, which was originally planned as a replacement for Doc.CH and would have covered all disciplines, could not be introduced for financial reasons.​​

Innovations in career funding

Teaser Image Englisch
Bildlegende Englisch
 
Teaser URL Englisch
 
URL Target Englisch
Link im aktuellen Fenster öffnen

Italienisch
Teaser Titel Italienisch
 
Teaser Content Italienisch
Teaser Image Italienisch
Bildlegende Französisch
 
Teaser URL Italienisch
 
URL Target Italienisch
Link im aktuellen Fenster öffnen