Internationale Zusammenarbeit

Der SNF verfolgt mit seiner Förderungspolitik auf internationaler Ebene das vordringliche Ziel, Hindernisse in der internationalen Zusammenarbeit abzubauen. Damit möchte er dazu beitragen, die Kooperation von Forschergruppen über die Grenzen hinweg zu erleichtern.

​​Der Mehrwert der internationalen Zusammenarbeit für den Forschungsplatz Schweiz sowie die Bedürfnisse der Forschenden stehen für den SNF im Zentrum. Er verfolgt daher auf internationaler Ebene insbesondere zwei Ziele:

  • in Entwicklungs- und Transitionsländern die wissenschaftlichen Kapazitäten auf ein internationales Niveau heben und Schweizer Forschenden Zugang zu Forschungsgruppen in diesen Ländern ermöglichen
  • in Schwellenländern, industrialisierten und europäischen Ländern die existierende Zusammenarbeit unterstützen, neue Initiativen erleichtern und für Schweizer Forschende den Zugang zu europäischen Rahmenprogrammen sowie anderen internationalen Forschungsprogrammen sichern

Im entsprechenden Strategiedokument hält der SNF seine Förderungspolitik in Bezug auf die internationale Zusammenarbeit fest.

SNSF international co-operation strategy 2018 (PDF, 114 KB)


Kontakt

Abteilung Interdisziplinäre und Internationale Zusammenarbeit (InterCo)
E-Mail international@snf.ch