Open Research Data

Forschungsdaten sollen offen und für alle zugänglich sein - für die Wissenschaft wie für die Gesellschaft.

Der SNF unterstützt diesen Grundsatz und führt ab Oktober 2017 in der Projektförderung neue Richtlinien ein und wird, da wo anwendbar, die ORD-Grundsätze des SNF sukzessive auf weitere Förderinstrumente ausdehnen. Die Einreichung eines Data Management Plans (DMP) als integraler Teil des Forschungsgesuchs wird obligatorisch. Ebenso erwartet der SNF, dass Daten, die während der Forschungsarbeiten produziert wurden, künftig auf öffentlich zugänglichen, digitalen Datenbanken archiviert werden, sofern dem keine rechtlichen, ethischen, urheberrechtlichen oder andere Klauseln entgegenstehen.

Bitte konsultieren Sie die Webseiten der verschiedenen Förderinstrumente, um festzustellen, ob ein DMP bei der Gesuchseingabe erforderlich ist.

​Kontakt

Open Research Data
E-Mail ord@snf.ch