SNF-Forschungskommissionen

Die an den Hochschulen verankerten Forschungskommissionen agieren als Verbindungsglied zwischen der Hochschule und dem SNF.

​In ihrer Funktion als Organ des SNF sind die Forschungskommissionen zuständig für:

  • die Zusprache von Mobilitätsstipendien für Doktorandinnen und Doktoranden (Doc.Mobility) und für Postdocs am Anfang der Karriere (Early Postdoc.Mobility);
  • die Auswahl (in der 1. Phase) der Kandidaturen für die Doc.CH-Beiträge in den Geistes- und Sozialwissenschaften;
  • Stellungnahmen zu Gesuchen für Mobilitätsstipendien für fortgeschrittene Postdocs (Advanced Postdoc.Mobility);
  • Information und Beratung bezüglich SNF-Förderungsinstrumenten, insbesondere Doc.CH, Doc.Mobility und Early Postdoc.Mobility.

SNF-Stipendienkommission

Doc.Mobility- und Early Postdoc.Mobility-Stipendien

Personen, die über ein Doktorat einer ausländischen Universität verfügen oder Kandidatinnen und Kandidaten, die im Ausland für das Doktorat immatrikuliert sind wenden sich direkt an die Abteilung Karrieren des Schweizerischen Nationalfonds in Bern. Ihr Gesuch für ein Doc.Mobility- oder Early Postdoc.Mobility-Stipendium wird von der Stipendienkommission behandelt.

​Kontakt

Abt. Karrieren
E-Mail fellowships@snf.ch