Förderung

Der SNF verfügt über verschiedene Instrumente zur Förderung der Forschung und der wissenschaftlichen Kommunikation mit einem jeweils eigenen Budget, da er dem Prinzip des fairen Wettbewerbs folgt: Gesuche sollen möglichst ausschliesslich in Konkurrenz zu gleichartigen bewertet werden.

Der SNF unterscheidet in seiner Förderung zwischen:

  • Projekten
  • Karrieren
  • Programmen
  • Infrastrukturen
  • Wissenschaftskommunikation
  • Ergänzende Massnahmen

Bei der Projektförderung, der Karriereförderung und der Unterstützung von Infrastruktur und von Wissenschaftskommunikation können die Gesuchstellenden das Thema und den Rahmen ihres Forschungsvorhabens frei bestimmen.