Beiträge zur Entlastung von Lehrverpflichtungen

Mehr Zeit für Ihre Forschung

Vom Pilotprojekt Entlastung von Lehrverpflichtungen können Gesuchstellende der Geistes- und Sozialwissenschaften profitieren, um ihrem vom SNF unterstützten Forschungsprojekt mehr Zeit zu widmen. Für ein zwei- bis vierjähriges Projekt können zwischen einer und maximal vier Semesterwochenstunden (SWS) Entlastung finanziert werden. Der SNF spricht pro SWS einen Pauschalbetrag von CHF 6‘000. Die effektiven Kosten, die den bewilligten Beitrag überschreiten, werden nicht vom SNF übernommen. Die Stunden der betroffenen Entlastung können sich auf ein oder zwei Semester verteilen.

Beiträge zur Entlastung von Lehrverpflichtungen werden im Rahmen eines Pilotprojekts gewährt, welches für die Gesuchseingänge in der Projektförderung vom 1. Oktober 2016 bis zum 1. April 2019 dauert.

Eingabetermin

Zusammen mit der Eingabe des Forschungsprojektes.

Kontakt

E-Mail div1@snf.ch