Mobilitätsbeiträge in Projekten

Erweitern Sie Ihre Forschungserfahrung durch einen Auslandsaufenthalt!

Mobilitätsbeiträge in Projekten richten sich an Doktorierende, die ihr wissenschaftliches Profil mit einem Auslandsaufenthalt verbessern möchten und im Rahmen eines laufenden SNF-Forschungsprojekts angestellt sind.

Ein Mobilitätsbeitrag kann Kosten für die Hin- und Rückreise, Aufenthaltskosten, Tagungs-, Workshop- und Kongressgebühren in der Höhe von maximal CHF 20'000 umfassen. Er wird für sechs bis zwölf Monate gewährt.

​Eingabetermin

Jederzeit

Kontakt

Abteilung des Hauptbeitrags