0b) Mein Projekt hat wegen der Covid-19-Pandemie Verzögerungen erfahren und benötigt eine Verlängerung. Was kann ich tun, wenn die vorhandenen finanziellen Mittel für die Verlängerung nicht ausreichen?

​Falls Ihr Projekt vor dem 31. Dezember 2020 endet, können Sie gestützt auf Artikel 36 des Beitragsreglements einen Zusatzbeitrag für die Projektbeendigung beantragen. Dies gilt, sofern sich das Projekt nicht im Rahmen eines anderen SNF-Beitrags beenden lässt. Reichen Sie das Gesuch innerhalb Ihres laufenden Projekts in mySNF im Formular "Zusatzbeiträge" ein. Wir bewilligen das Gesuch rasch und unbürokratisch. Einen Zusatzbeitrag erhalten Sie für maximal zwei Monate.

Endet Ihr Projekt nach dem 31. Dezember 2020, sollten Sie die Forschungstätigkeit so organisieren und anpassen, dass ein zeitgerechter Abschluss möglich ist. Sie dürfen nötig gewordene Anpassungen im Forschungsplan eigenverantwortlich und ohne Information des SNF vornehmen.

Wenn Sie später trotz der Anpassungen für die Projektbeendigung einen Zusatzbeitrag benötigen, so reichen Sie einen begründeten Antrag ein. In diesem zeigen Sie die getroffenen Massnahmen für die Senkung der Kosten und des Aufwands sowie allfällige weitere Anpassungen im Forschungsplan auf. Oder Sie erklären, warum es keine Möglichkeit gab, den Forschungsplan anzupassen. Den Antrag sollten Sie 2 bis 4 Monate vor Projektende einreichen.