Ich bin im Rahmen eines SNF-Projektes als Doktorandin bzw. Doktorand angestellt und möchte während der Dissertation im Ausland forschen; wie muss ich vorgehen?

​​​​​​Doktorierende in Forschungsprojekten können sich um einen Mobilitätsbeitrag bewerben, um in Absprache mit der/dem Projektverantwortlichen einen Teil der Dissertationsarbeit im Ausland durchzuführen. Der Mobilitätsbeitrag wird im Rahmen eines laufenden SNF-Projektes als Zusatzbeitrag gesprochen. In einem solchen Fall würden wir Ihnen empfehlen, diese zusätzliche Massnahme speziell für Doktorierende in einem SNF-Projekt zu beantragen.​​