3e) In welcher Sprache muss das Gesuch in der Projektförderung eingereicht werden?

Bis auf die meisten Disziplinen innerhalb der Geistes- und Sozialwissenschaften müssen die Gesuche in der Projektförderung in englischer Sprache verfasst sein. In den Disziplinen, in denen Englisch nicht Pflicht ist, können die Gesuchstellenden zwischen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch wählen. Die gewählte Sprache sollte sich in diesen Disziplinen daran orientieren, in welchen Sprachen zum jeweiligen Forschungsthema häufig veröffentlicht wird; dies erleichtert die Suche nach externen Gutachtenden. Die Eingaben in mySNF und die Begleitschreiben sollten in der gleichen Sprache wie der Forschungsplan verfasst sein.