Welchen Studienabschluss muss ich besitzen, um ein Doc.CH-Gesuch einzureichen?

​Um ein Doc.CH-Gesuch einzureichen, müssen Sie einen Master oder gleichwertigen Abschluss besitzen, der Sie zum Doktorat im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften an einer universitären Hochschule in der Schweiz berechtigt. Schweizer Staatsbürgerinnen und -bürger können sich auch mit einem Abschluss aus dem Ausland um einen Doc.CH-Beitrag bewerben. Kandidierende verfügen über den Abschluss eines Masterstudiengangs, der 90 bis 120 ECTS-Punkten entspricht (1,5 bis 2 Jahre Vollzeitstudium). Ein "Master of Advanced Studies - MAS" (der mindestens 60 ECTS-Punkten oder einem Jahr Vollzeitstudium entspricht) und andere Abschlüsse auf Hochschulstufe genügen nicht, um ein Doc.CH-Gesuch einzureichen, da sie nicht zum Doktorat qualifizieren.