8d) Kann eine zeitlich limitierte Anstellung in der Industrie oder der Privatwirtschaft ein Grund dafür sein den Beginn für die Berechnung der maximalen Anstellungsdauer anzupassen?

Wenn die Anstellung Weiterbildungscharakter aufweist und dazu dient, die wissenschaftliche Karriere voranzubringen, ist es gemäss dem unter 8c) genannten Punkt "Weiterbildung, namentlich Praktika, klinische Tätigkeit" möglich, den Beginn für die Berechnung des Anstellungszeitraums um maximal ein Jahr hinauszuschieben.