Horizonte Nr. 102, September 2014

Der Stress ist ein sozialpsychologisches Konzept. Er verbindet den Menschen mit der Ratte. Er macht krank und gewalttätig, soll aber auch gesund sein. Was ist Stress?