NFP 08 "Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit im schweizerischen Gesundheitswesen"

Ziel des Nationalen Forschungsprogramms "Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit im schweizerischen Gesundheitswesen" (NFP 08) war es, das schweizerische Gesundheitswesen, vor allem den ambulanten Sektor, zu durchleuchten und Beiträge zur Verbesserung seiner Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit zu leisten.

Schwerpunkte waren die Analyse der Zusammenarbeit der verschiedenen Berufe im Gesundheitswesen, die Untersuchung von Kostenkontrollmechanismen und der Tarifstruktur. Das Programm beinhaltete zudem die Analyse von Daten in der Krankenversicherung, Erhebungen über die ambulante Versorgung der Bevölkerung sowie die Erarbeitung von Grundlagen für die Planung des ambulanten Sektors. Im Rahmen von zwei Projekten beschäftigte sich das Programm schliesslich mit arbeitsmedizinischen Problemen.

 

Zahlen & Fakten
FinanzrahmenCHF 6'600'000
Präsident der ExpertengruppeKarl Kennel
ProgrammleitungFelix Gutzwiller
Abschluss der Forschungsarbeiten​1985

Programmschlussbericht

J. H. Sommer, F. Gutzwiller; Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit im schweizerischen Gesundheitswesen, Verlag Huber, Bern, 1986/Economie et efficacité du système suisse de santé, Editions Huber, Berne, 1986