Newsroom

Friedensforscher geehrt

Der ETH-Professor Lars-Erik Cederman wurde am 15. November 2018 mit dem Schweizer Wissenschaftspreis Marcel Benoist ausgezeichnet. Gewürdigt wurde er für seine Erkenntnisse in der internationalen Konfliktforschung. Weiter

  • MD-PhD-Beiträge 2019

    Die MD-PhD-Beiträge ermöglichen jungen Ärztinnen und Ärzten, ein eigenes Forschungsprojekt durchzuführen.

    Weiter

  • 51 Beiträge für Top-Nachwuchsforschende

    Mit dem neuen Instrument Eccellenza fördert der SNF hervorragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich auf dem Weg zur unbefristeten Professur befinden.

    Weiter

  • Horizonte: Die Verwandlung von Big Science

    Unser Wissensdurst ist unstillbar – und er findet seine Gefässe in wissenschaftlichen Megaprojekten. Doch aller Mächtigkeit zum Trotz: Big Science demokratisiert sich gerade und öffnet sich für alle Disziplinen, wie das aktuelle Horizonte zeigt.

    Weiter

  • Trockenheiten langfristig vorhersagen

    WSL-Forschende können mit einem komplexen hydrologischen Modell Trockenheitsperioden über mehrere Wochen prognostizieren. Das nützt der Wasserkraft.

    Weiter

  • Internationaler Beirat für den SNF

    Der neue internationale Beirat des SNF hat seine Arbeit aufgenommen. Er besteht aus fünf renommierten Expertinnen und Experten, die über den Tellerrand schauen.

    Weiter

  • Sinergia fördert 19 Projekte

    Viele wissenschaftliche Fragen lassen sich am ehesten beantworten, wenn Forschungsgruppen unterschiedlicher Fachrichtungen Synergien nutzen. Mit 40,9 Millionen Franken finanziert der SNF 19 neue Sinergia-Projekte.

    Weiter