Vorankündigung: Ausschreibung für Editionsprojekte mit Finanzierung ab 2017

31.01.2014

Dieses Bild zeigt eine Bücheredition in einem Computer. © Fotolia

Diese Ausschreibung des SNF hat zum Ziel, eine Bedarfsanalyse und Bestandsaufnahme geisteswissenschaftlicher Editionsprojekte zu machen sowie Vorentscheidungen für die Förderung ab 2017 zu treffen. Die Eingabe von Skizzen via mySNF ist ab dem 1. April 2014 offen. Eingabefrist ist der 1. Juni 2014.

​Editionen sind wichtige geisteswissenschaftliche Forschungsinfrastrukturen, die Materialien für weitere Forschung erschliessen und zugänglich machen. Der SNF wird ab 2017 Editionsprojekte nur noch koordiniert im Rahmen seiner Infrastrukturförderung unterstützen. Der SNF klärt mit dieser Ausschreibung grundsätzlich, welcher Finanzrahmen für Editionsprojekte in den Jahren 2017-2020 (Mehrjahresplanung des SNF) benötigt wird.

Für Verantwortliche neuer Editionsvorhaben und laufender Editionsprojekte, für die eine Finanzierung ab 2017 durch den SNF beantragt werden soll, ist die Teilnahme an dieser Ausschreibung eine zwingende Voraussetzung. Eine nächste Ausschreibung für Editionen ist erst wieder für die Mehrjahresplanung nach 2020 vorgesehen.

Diese Ausschreibung ergänzt den vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) und dem SNF gemeinsam lancierten Call zur Aktualisierung der Schweizer Roadmap für Forschungsinfrastrukturen, dessen Eingabefrist am 23. Januar 2014 abgelaufen ist.

 

​Kontakt
Abt. Geistes- und Sozialwissenschaften
E-Mail div1@snf.ch