Für den Nachwuchs: der SNF an der Universität Bern

11.06.2014

Dieses Bild zeigt einen jungen Forscher im Gespräch mit einer SNF-Mitarbeiterin. © Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Am 6. Juni 2014 hat der SNF im Hauptgebäude der Universität Bern seine Förderungsinstrumente vorgestellt. Mit dem Tag der Forschung, der alternierend an verschiedenen Schweizer Hochschulen stattfindet, informiert der SNF die Forschenden umfassend über ihre Förderungsmöglichkeiten auf allen Karrierestufen.

​Rund 280 Besucherinnen und Besucher informierten sich im Hauptgebäude an Infoständen sowie via Referate und Workshops über das Förderungsportfolio des SNF. In Gesprächen mit SNF-Mitarbeitenden konnten sie ihre individuellen Fragestellungen einbringen und sich über Organisation, Ziele und Angebot des SNF orientieren. Dass es sich bei den Teilnehmenden mehrheitlich um junge Forschende handelte, entspricht einem grossen Anliegen des SNF.

Lesen Sie mehr zum Tag der Forschung:

 

Der nächste Tag der Forschung findet am 26. November 2014 an der ETH Zürich statt. Forschende aller Hochschulen sind herzlich willkommen.

Kontakt
Abt. Kommunikation
E-Mail com@snf.ch