Assistant Professor Energy Grants und Ambizione Energy: Gewährung von neun Beiträgen

24.06.2014

Dieses Bild zeigt eine Windenergieanlage in Oldis in Haldenstein. © Keystone

Im Mai hat der SNF fünf Assistant Professor Energy Grants und vier Ambizione Energy-Beiträge zugesprochen. Die Empfängerinnen und Empfänger sind im ETH-Bereich sowie in einer Fachhochschule aktiv. Der zugesprochene Gesamtbetrag beläuft sich auf 7.5 Millionen Schweizer Franken.

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Energiebereich hat der SNF Assistant Professor Energy Grants an fünf Forschende vergeben. Diese Beiträge richten sich an kürzlich eingestellte Assistenzprofessorinnen und -professoren im Rahmen der Entwicklung der interuniversitären Kompetenzzentren (SCCER). Die Erfolgsquote liegt bei 33%. Von den fünf Assistenzprofessorinnen und -professoren, die den Beitrag erhalten haben, werden vier im ETH-Bereich und einer an einer Fachhochschule arbeiten. Vier der Projekte sind mit einem SCCER verbunden. Der Anteil der Frauen beträgt 20%.

Ausserdem wurden vier Ambizione Energy-Beiträge zugesprochen. Die Erfolgsquote liegt bei 15%.

Alle vier Beitragsempfängerinnen und -empfänger kommen aus dem ETH-Bereich. Drei Projekte sind mit einem SCCER verbunden. Der Anteil der Frauen beträgt 50%.

Die nächste Ausschreibung findet am 14. August 2014 statt. Eingabefrist ist der 14. November 2014.

​Kontakt
Abteilung Karrieren
E-Mail ambizione.energy@snf.ch
ap.energygrants@snf.ch