Congressi Stefano Franscini: Ausschreibung der Konferenzen 2016

10.07.2014

Das Congressi Stefano Franscini, Kongress-Plattform der ETH Zürich seit 1989, bietet die Möglichkeit, wissenschaftliche Tagungen auf dem Monte Verità zu organisieren. Dieser liegt oberhalb von Ascona am Lago Maggiore. Die Eingabefrist für die Anträge 2016 ist bis zum 8. Februar verlängert worden.

Die Ausschreibung für Konferenzen in 2016 richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die an einer Schweizer Hochschule oder an einem Schweizer Forschungsinstitut tätig sind; internationale Zusammenarbeit ist sehr willkommen. Die eingereichten Anträge werden durch einen interdisziplinären Beirat begutachtet.

Kontakt
Abt. Kommunikation
E-Mail
com@snf.ch