FLARE - Neun Gesuche der dritten Ausschreibung bewilligt

17.04.2015

Die neun bewilligten Gesuche der dritten Ausschreibung von FLARE werden mit insgesamt 6,3 Millionen Franken unterstützt.

​Der SNF hat zum dritten Mal Gesuche evaluiert, die im Rahmen der Begleitmassnahme FLARE (Funding LArge international REsearch projects) eingereicht worden sind. FLARE unterstützt die Konstruktion und den Unterhalt von Instrumenten für grosse internationale Forschungsprojekte in den Bereichen Teilchenphysik, Astrophysik und Astroteilchenphysik.

Die neun bewilligten Gesuche der dritten Ausschreibung werden mit insgesamt 6,3 Millionen Franken unterstützt. Die entsprechenden Projekte sind am 1. April 2015 gestartet. Der nächste Eingabetermin für FLARE-Gesuche ist der 15. November 2015.


Kontakt

Abt. Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften
E-Mail flare@snf.ch