Wissenschaft vermitteln: 50 Agora-Gesuche beim SNF eingegangen

09.10.2015

Der SNF hat im Sommer 50 Gesuche für das Förderungsinstrument Agora erhalten. Agora fördert den Austausch von Forschung und Öffentlichkeit.

​Nachdem die Anzahl der Agora-Gesuche im letzten Jahr mit 28 eher tief war, hat sich 2015 die Zahl der Gesuche von Forschenden mit 50 erfreulicherweise wieder fast verdoppelt. Drei Gesuche wurden nachträglich zurückgezogen. Für die verbleibenden 47 beträgt das angeforderte Gesamtbudget rund 7,2 Millionen Franken.

50% der eingegangenen Gesuche sind im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften angesiedelt, 17% in den Natur- und Ingenieurwissenschaften und 33% im Bereich Biologie und Medizin. Die Förderungsentscheide wird der SNF im Januar 2016 mitteilen.

Mit Agora fördert der SNF die Wissensverbreitung sowie den Austausch von Ideen und Meinungen zur wissenschaftlichen Forschung.


Kontakt

Agora
E-Mail agora@snf.ch