NEURON Joint Transnational Call 2016: Vorankündigung

22.12.2015

Das NEURON-Network plant einen "Joint Transnational Call" (JTC) zur Förderung multilateraler Forschungsprojekte im Bereich "External Insults to the Nervous System".

​Das Network of European Funding for Neuroscience Research (NEURON) verfolgt das Ziel, die transnationale Zusammenarbeit im Forschungsbereich neurodegenerative Krankheiten zu fördern.

Die geplante Ausschreibung soll multinationale, kooperative Forschung im oben genannten Bereich ermöglichen. Das Hauptgewicht liegt dabei auf primären Verletzungen des zentralen Nervensystems, z.B. Traumatic Brain Injury (TBI) und Spinal Cord Injury (SCI). Die Ausschreibung deckt akute, traumatische Ereignisse im ganzen Lebenslauf ab. Die Eröffnung des Calls ist für den 11. Januar 2016 geplant.

Detaillierte Informationen sind auf der offiziellen Webseite des Programms zu finden. Eingabefrist für Projektskizzen ist der 14. März 2016.

Kontakt

Abt. Biologie und Medizin
Véronique Planchamp
E-Mail veronique.planchamp@snf.ch