BioLink Call 2016: der SNF fördert drei Projekte

01.03.2017

Im Rahmen der BioLink-Ausschreibung fördert der SNF drei Projekte. Ziel ist die Vernetzung von Biobanken durch IT-Systeme.

Der SNF lancierte 2016 zum ersten Mal eine Ausschreibung für Projekte, deren Ziel es ist, die Biobanken durch IT-Systeme zu vernetzen. Insgesamt wurden acht Gesuche eingereicht. Aufgrund der Empfehlungen des internationalen Expertenpanels hat der SNF drei Projekte zur Finanzierung ausgewählt:

  • Holger Moch (Universität Zürich), "PathoLink: Connecting biobanks to determine mechanisms of metastasis formation and chemoresistance"
  • Katharina Rentsch (Universität Basel), "Biobanking for state-of-the-art Sepsis research"
  • Peter Johannes Wild (Universität Zürich), "Digital Cancer Biobank – zBioLink"

Die nächste BioLink-Ausschreibung des SNF wird 2018 erfolgen.

BioLink Webseite

​​Kontakt

Biologie und Medizin
E-Mail biolink@snf.ch