Otto Naegeli-Preis 2016 geht an Kliniker und Forschungsrat Adrian Ochsenbein

13.05.2016

Als Anerkennung für seine herausragende wissenschaftliche Arbeit als Kliniker im Bereich der Onkologie erhält Adrian Ochsenbein den Otto Naegeli-Preis 2016.

​Adrian Ochsenbein ist Mitglied des Nationalen Forschungsrats. Seine wissenschaftliche Karriere im Bereich der grundlegenden und translationalen Krebsforschung ist ausserordentlich erfolgreich.

Der Otto Naegeli-Preis 2016 geht ebenfalls an Markus Manz in Anerkennung seiner Leistungen als Kliniker und Wissenschaftler im Bereich der Hämatologie und der hämatologischen Tumoren.

 

​​Kontakt

Abteilung Kommunikation
E-Mail com@snf.ch