François Baumgartner wird neuer stellvertretender Direktor des Schweizerischen Nationalfonds

28.06.2016

François Baumgartner wird neuer stellvertretender Direktor des SNF

Der Ausschuss des Stiftungsrats hat François Baumgartner zum neuen stellvertretenden Direktor des SNF gewählt. Er wird sein Amt am 1. September 2016 antreten.

François Baumgartner hat in den letzten Jahren im Bundesamt für Statistik als stellvertretender Direktor, als interimistischer Direktor und als Chef der Abteilung Gesundheit und Soziales gearbeitet. Er ist promovierter Geophysiker und hat ein Diplom in Erziehungswissenschaften und einen Master in Öffentlicher Verwaltung. Zwischen 2007 und 2012 war er Fachreferent der Bereiche Bildung und Forschung, Statistik und Internationales im Generalsekretariat des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI). Davor verfolgte er eine akademische Laufbahn in der Schweiz, in den USA und in Dänemark, wo er als Assoziierter Professor für Geowissenschaften tätig war.

Der 50-jährige François Baumgartner übernimmt als neuer stellvertretender Direktor die Nachfolge von Angelika Kalt, die seit 1. April 2016 Direktorin des SNF ist.

​​Kontakt

Abteilung Kommunikation
E-Mail com@snf.ch