ERA-NET NEURON - Excellent Paper in Neurosciences Award (EPNA) 2016

14.10.2016

ERA-NET NEURON lanciert den "Excellent Paper in Neurosciences Award" für Artikel in den Neurowissenschaften, die 2015 publiziert wurden. Eingabefrist für Bewerbungen ist der 31. Oktober 2016.

​Bei ERA-NET NEURON handelt es sich um ein europäisches Netzwerk mit 28 nationalen Forschungsförderungsprogrammen und -organisationen. Mit dem Preis möchte es die beste wissenschaftliche Publikation einer oder eines Nachwuchsforschenden im Bereich "disease-related neurosciences" auszeichnen. Ziel der Ausschreibung ist es, junge Forschende dabei zu unterstützen, in der Wissenschaftsgemeinschaft im Bereich Neurowissenschaften Fuss zu fassen.

Gesuchstellende (unter 35 Jahre alt, Dissertation liegt weniger als 5 Jahre zurück) müssen Erstautorin bzw. Erstautor des vorgeschlagenen, zwischen dem 1. Januar und 31. Dezember 2015 publizierten Artikel sein. Zudem müssen sie zum Zeitpunkt der Publikation bei einem Partnerland der Ausschreibung angegliedert gewesen sein.

Die Gewinnerin oder der Gewinner des Preises wird 3’000 Euro sowie eine Einladung als "Young Investigator lecturer" zu einem der 2017 organisierten ERA-NET NEURON Scientific Workshops erhalten.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Programm-Webseite erhältlich.

ERA-NET NEURON - 2016 Paper Award (EPNA 2016)

Kontakt

Abteilung Biologie & Medizin
Véronique Planchamp
E-Mail div3@snf.ch