Forschende und Bevölkerung im Dialog: 20 neue Agora-Projekte

27.01.2017

Mit der sechsten Ausschreibung von Agora fördert der SNF 20 Projekte, um den Austausch zwischen Forschenden und der Öffentlichkeit anzuregen.

Der SNF unterstützt 20 der 54 eingereichten Projekte mit einem Gesamtbetrag von 3,6 Mio. Franken, was rund 37% des insgesamt beantragten Betrags entspricht. Forschende aus den verschiedensten Fachgebieten - theoretische Physik, Frauen in der Forschung, Journalismus, Biodiversität, neuere Geschichte oder Mathematik - werden in einen Dialog mit Jung und Alt treten. Die vielen originellen Kommunikationsideen versprechen einen interessanten Austausch zwischen Forschenden und Laien.

Mit der nächsten Ausschreibung verschiebt sich der Eingabetermin für Agora-Projekte auf den 1. September 2017. Bewilligte Projekte der siebten Ausschreibung können frühestens am 1. März 2018 beginnen.

Kontakt

Abteilung: InterCo
Charles Roduit
E-Mail agora@snf.ch