Investigator Initiated Clinical Trials (IICT) 2019

Eingabefrist

01.11.2019

Der SNF schreibt zum fünften Mal die gezielte Unterstützung von Prüfer-initiierten industrieunabhängigen klinischen Studien aus.

Mit dem Spezialprogramm für "Investigator Initiated Clinical Trials (IICT)" unterstützt der Schweizerische Nationalfonds klinische Studien, die einen dokumentierten und ungedeckten medizinischen Bedarf ansprechen. Die Studien haben eine Bedeutung für die Patienten, stehen aber nicht im Fokus der Industrie. Von der Förderung durch das IICT Programm ausgeschlossen sind nicht randomisierte und nicht kontrollierte Studien.

Teilnahmeabsichten ("letter of intent") sind dem SNF per E-Mail bis zum 1. Juli 2019 um 17:00 Uhr Schweizer Lokalzeit mitzuteilen. Die Frist zur Einreichung der Gesuche auf mySNF ist der 1. November 2019 um 17:00 Uhr Schweizer Lokalzeit. Der SNF empfiehlt die Hilfe von lokalen Clinical Trial Units zur Ausarbeitung des Studienprotokolls in Anspruch zu nehmen.

Für die Ausschreibung 2019 steht dem SNF ein Budget von 10 Millionen Franken zur Verfügung. Damit sollen mindestens vier Studien zu unterstützt werden. Die darauffolgenden nächste Ausschreibungen erfolgen erfolgt jährlich, vorerst bis und mit dem Jahr 2020.

Kontakt

Abteilung Biologie und Medizin
Deborah Studer
E-Mail iict@snf.ch