CHIST-ERA Ausschreibung 2019

Eingabefrist

14.02.2020

Seit 2010 fördert das europäische Netzwerk CHIST-ERA Forschungszusammenarbeiten im Bereich Informations- und Kommunikationswissenschaften und -technologien.

​Dieses Jahr unterstützt CHIST-ERA Projekte zu folgenden beiden Themen:

  • Explainable Machine Learning-based Artificial Intelligence (XAI)
  • Novel Computational Approaches for Environmental Sustainability (CES)

Forschende können ihre Projektskizzen zwischen dem 1. Dezember 2019 und dem 14. Februar 2020 einreichen. Die Bekanntgabe der genehmigten Skizzen und die Einladung zur Einreichung von Forschungsgesuchen erfolgt im April 2020.

Forschende aus mindestens 3 Ländern

Gesuche stellen dürfen internationale Konsortien mit Forschenden aus mindestens 3 der folgenden 23 Länder: Belgien, Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Israel, Italien, Kanada (Quebec), Lettland, Litauen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechien, Türkei und Ungarn. Um die wissenschaftliche Exzellenz in der EU zu fördern, wird empfohlen, dass die Konsortien Forschende aus Ländern der erweiterten EU einbeziehen oder aus Nicht-EU-Ländern, die sich an den europäischen Forschungsprogrammen beteiligen.

Unterstützung durch SNF

Ein internationales Gremium wird die Skizzen und Gesuche wissenschaftlich begutachten. Alle Partner eines Konsortiums werden durch eine Förderungsinstitution ihres Landes oder ihrer Region unterstützt. Gesuchstellende aus der Schweiz müssen beim SNF für das Instrument "Projektförderung" antragsberechtigt sein. Interessierten Forschenden empfehlen wir, dass sie den SNF im Falle einer Ersteinreichung vorgängig kontaktieren.

Parallel zum Gesuch bei CHIST-ERA müssen die Gesuchstellenden beim SNF ein administratives Gesuch via mySNF einreichen (unter Programme/ERA-NET/Skizze oder Programme/ERA-NET). Es wird zudem empfohlen, dass die Konsortien schon bei der Gesuchseinreichung darlegen, wie sie den freien Zugang zu Publikationen und Daten gewährleisten werden.

Kontakt

Abteilung Abteilung Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften
E-Mail chistera@snf.ch