Ambizione

Eingabefrist

01.11.2020

Die Ambizione-Beiträge richten sich an junge Forscherinnen und Forscher, die ein selbstständig geplantes Projekt an einer Schweizer Hochschule durchführen, verwalten und leiten möchten.

​Ambizione-Beiträge dienen Forschenden aus der Schweiz sowie aus dem Ausland zur wissenschaftlichen Profilierung und zum Erreichen einer frühen wissenschaftlichen Unabhängigkeit mit einem eigenständigen Forschungsprojekt. Auch Forschende auf Mittelbaustellen sind zur Gesuchstellung berechtigt. Ein Ambizione-Beitrag umfasst das Salär der Beitragsempfängerin/des Beitragsempfängers und Projektmittel. Ein Ambizione-Projektbeitrag enthält hingegen nur Projektmittel. Die Beiträge werden für maximal vier Jahre zugesprochen.

Aktualisierung der Reglemente

Der SNF hat im Rahmen einer Aktualisierung der Reglemente aller Instrumente in der Karriereförderung verschiedene Aspekte angepasst, insbesondere die Anforderungen an die Mobilität und die Beurteilungskriterien. Weitere Details folgen in einer separaten News.

Kontakt

Ambizione
E-Mail ambizione@snf.ch