Forschungsmagazin Horizonte: Das Essen der Zukunft ist da

03.12.2020

Dieses Bild zeigt das Cover der aktuellen Horizonte-Ausgabe.

Der Planet ist, was wir essen. Smart Food soll deswegen nicht nur gesund, sondern auch nachhaltig sein. Das aktuelle Horizonte schaut in den Menuplan von übermorgen.

Hochschullaboratorien und Forschungsabteilungen wagen sich gleich reihenweise an ganz neue Rezepturen. Sie wollen nachhaltigen und gesunden Smart Food herstellen, der auch auf dem Markt erfolgreich ist. Das aktuelle Horizonte stellt sechs Projekte aus den Küchen von Start-ups vor. Ausserdem fragt es, mit welchen Zutaten die Ernährungswissenschaften funktionieren und erklärt, warum vielen Menschen in der Schweiz das Essen der Zukunft wenig schmackhaft scheint.

Für den zweiten Schwerpunkt versetzt sich Horizonte zurück in den März-Lockdown und lässt fünf Forschende erzählen, für deren Projekte der Stillstand besondere Tragweite hatte: Traumatische Entscheidungen mussten getroffen, Hilfseinsätze geleistet und zusätzliche Monate im Eis ausgeharrt werden.

Weitere Highlights sind: der Astronom Oliver Müller, der mit Zwerggalaxien Grosses wagt, ein Besuch im Labor der absoluten Stille und der olfaktorische Schlachtruf der Pflanzen.

Die aktuelle Horizonte-Ausgabe ist – wie immer – so vielfältig wie die Forschung selbst. Und für alle zugänglich.

Kontakt

Abteilung COM
E-Mail redaktion@horizonte-magazin.ch