Reformen Forschungsförderung

Um sein Angebot an die Forschenden bedürfnisgerechter, klarer und einfacher zu gestalten und seine Förderung effektiver zu machen, passt der SNF seine Instrumente an. Es beginnt mit der partiellen Neuausrichtung des Programms Sinergia zum nächstmöglichen Eingabetermin, dem 1. Juni 2016. Das Hauptförderungsinstrument des SNF, die Projektförderung, wird frühestens zum Oktober 2016 Änderungen erfahren. Ein weiterer Schwerpunkt sind Reformen in der Karriereförderung, welche frühestens 2017 eingeführt werden. Der SNF informiert jeweils frühzeitig und umfassend über die einzelnen Reformen.