Ambizione, Ambizione-PROSPER, Ambizione-SCORE

Ein erster Schritt in die wissenschaftliche Unabhängigkeit!

Die Ambizione, Ambizione-PROSPER und Ambizione-SCORE Beiträge richten sich an junge Forscherinnen und Forscher, die ein selbstständig geplantes Projekt an einer Schweizer Hochschule durchführen, verwalten und leiten möchten. Das Instrument hat zum Ziel, qualifizierte Forschende aus der Schweiz sowie ausgezeichnete Forschende aus dem Ausland zu fördern.

Die Beiträge umfassen das Salär und die Projektmittel für maximal drei Jahre.

Wichtige Änderungen ab Ausschreibung 2017

In seiner Mehrjahresplanung 2017-2020 sieht der SNF vor, die Beitragsdauer bei Ambizione von bisher drei auf vier Jahre zu verlängern. Neu sollen bei Ambizione auch Forschende auf Mittelbaustellen zur Gesuchstellung um Projektmittel berechtigt sein. Eine weitere, zusätzlich beschlossene Änderung betrifft die persönlichen Voraussetzungen, welche die Forschenden zum Zeitpunkt der Gesuchstellung zu erfüllen haben: Die obere akademische Altersgrenze wird um ein Jahr verkürzt. Damit sind zukünftig nur noch Gesuchstellende zugelassen, die ihr Doktorat bis spätestens vier Jahre vor dem Zeitpunkt des vom SNF genannten Eingabetermins erworben haben. Sämtliche Änderungen treten erstmals mit der Ausschreibung 2017 in Kraft.

 

Eingabetermin

13. Januar 2017

Kontakt

Ambizione
E-Mail ambizione@snf.ch